Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Guthaben Info Guthaben Toplist Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

Feredoras » RPG-Sektion » Online Rollenspiel Alpha » Ideen für Auswirkungen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Medhiv Medhiv ist männlich
Oberster Magus des Rates



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 803
Guthaben: 13700 Gold

Ideen für Auswirkungen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich brauche ein wenig Hilfe von euch bezüglich der Auswirkungen im Regelwerk. Zumindest erstmal für die Kampffähigkeiten. Dazu gehören:

Kampffähigkeiten:
Messer / Dolche
Einhandschwerter
Zweihandschwerter
Einhandäxte
Zweihandäxte
Einhandstreitkolben
Zweihandstreitkolben
Kettenwaffen
Stabwaffen
Exotische Waffen
Waffenlos
Bögen (Erst eine Runde Laden, dann schießen)
Armbrüste (Erst eine Runde Laden, dann schießen)
Wurfwaffen / Werfen


Magie
Lehren der manischen Magie
Lehre des Lichts (Nur Positive Zauber ohne Schaden)
Lehre der Dunkelheit
Lehre der Mentalmagie
Lehre der Feuermagie
Lehre der Wassermagie
Lehre der Blitzmagie
Lehre der Erdmagie
Lehre der Luftmagie
Lehren der Arkanen (Druidenmagie (Zauber auf Langzeit) Langsam aber wirkungsvoll)
Arkan des Heilgtums (Nur Positive Zauber ohne Schaden)
Arkan der Zerstörung (Schwarz)
Arkan der Natur
Arkan der Neurosphäre
Arkan der Levitation (Kein direkter Schaden möglich)
Arkan des KI
Lehren des Blutes (Sehr starke Stärkungszauber)
Befehl des Blutes
Schutz des Blutes
Schrei des Blutes

Wer nicht weis, was Auswirkungen sind, so möchte ich das schnell erklären. Es sind sogesagt ganz spezielle sachen, die man mit den Fähigkeiten anstellen kann. Z.B. kann ein Feuerball etwas in Brand setzen. Dieser Brand wäre dann eine Auswirkung.
Wenn euch irgendwas einfällt, postet es doch bitte, sodass wir eine richtig schön lange liste bekommen und die Möglichkeiten später unerschöpflich werden ^^

__________________

29.03.2007 11:12 Medhiv ist offline Email an Medhiv senden Homepage von Medhiv Beiträge von Medhiv suchen Nehmen Sie Medhiv in Ihre Freundesliste auf Füge Medhiv in deine Contact-Liste ein
Plumbum Plumbum ist männlich
Dorfbewohner



Dabei seit: 26.03.2006
Beiträge: 53
Guthaben: 730 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich denke mal bei allen Waffenfertigkeiten ,mit scharfen Waffen, könnte man "Bluten" als Auswirkung wählen.(Schaden über Zeit) Geht auch als Negativeffekt bei Blutmagie^^

Bei Feuermagie natürlich "Brennen", wie du schon selber gesagt hast. (Auch Schaden über Zeit)

Bei der Mentalmagie könnte man so etwas wie eine Unsicherheit machen, dass der Charakter der mental angegriffen wurde Angstzustände oder so bekommt.

Bei allen stumpfen Waffen und z.B. auch Erdmagie könnte man eine Art Prellung einführen. Wenn der Charakter diese Stelle dann noch einmal trifft, könnte der Angriff so mehr Schaden machen.


PS:Warum kann Lichtmagie keinen Schaden machen? Wir könnten es doch einführen dass Lichtmagie auf Untote(Ergo: Dunkle wesen) umgekehrt wirkt, also es Schaden macht anstatt zu heilen.

__________________
Warum brauchen wir die Religion als Opium, wenn wir doch richtiges haben können?

29.03.2007 14:23 Plumbum ist offline Email an Plumbum senden Beiträge von Plumbum suchen Nehmen Sie Plumbum in Ihre Freundesliste auf
Medhiv Medhiv ist männlich
Oberster Magus des Rates



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 803
Guthaben: 13700 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gegen Untote muss man nun mit den Elementen oder anderen Magiearten kämpfen. Die ehemalige weiße Magie will ich nun nicht mehr dafür missbrauchen.

Und deine restlichen Ideen sind schon so gut wie eingefügt

__________________

30.03.2007 10:16 Medhiv ist offline Email an Medhiv senden Homepage von Medhiv Beiträge von Medhiv suchen Nehmen Sie Medhiv in Ihre Freundesliste auf Füge Medhiv in deine Contact-Liste ein
Sanosuke Sanosuke ist männlich
Sayghonmeister des Windes



Dabei seit: 09.02.2006
Beiträge: 292
Guthaben: 4810 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dan fange ich mal an.

Messer/Dolche: Wie wäre es mit einer Abwandlung von Sofortiger Tod. Es ist billiger als Sofortiger Tod, doch es müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Der Gegner darf dich nicht bemerken und man kann das nur anwenden bei unberüsteten Körperstellen. Außerdem würde ich sagen, dass dies nicht bei zu hoch gelevelten Gegnern funktioniert. Es nenne es mal "listiges Töten".
Eine weitere Auswirkung für Messer/Dolche wäre "leise". Wenn man angreift und mit einer Waffe zuschlägt, macht diese krach. Mit dieser Auswirkung kann man mit Messern oder Dolchen lautlos angreifen (leise wird nur Messer oder Dolch, nicht der Rest des Körpers).
"schnelles Ziehen" ist eine Auswirkung, womit es möglich ist gleichzeitig die Waffe zu ziehen und anzugreifen. Wer Samuraifilme kennt, weiß was ich meine.
"scnitzen", eine Auswirkung zum Holzschnitzen.

Schwerter: Auswirkung "Blenden", einen Gegner mit Hilfe des Schwertes und der Sonne blenden. Funktioniert nur, wenn Sonne da ist, Blendstärke teilweise abhängig von Sonnenstärke (morgens, mittags, bewökt usw.) und wo man steht (Winkel).
Auswirkung "Waffe entreißen" ist eine Auswirkung, womit die Waffe eines Gegners aus der Hand geschlagen wird.
"Schnelles Ziehen", siehe Messer/Dolche.
"Zerschneiden" ist eine Auswirkung, womit man mehr Schaden an leichten Rüstungen (Leder) und Stoffrüstungen macht, da Schwerter wunderbar schneiden.

Äxte: Auswirkung "Zerhacken" ist eine Auswrkung womit man mehr Schaden an mittleren und Kettenrüstungen verursacht. Ich finde das passt zu Äxten.
"Holz hacken", na ja ihr wisst schon was ich meine.
Auswirkung "starkes Bluten", das gleiche wie "Bluten nur stärker, da Äxte größere und schlimmere Wunden verursachen.

Streitkolben: "Zermürben" ist eine Auswirkung, womit man mehr Schaden an schweren und Plattenrüstungen verursacht. Stellt euch ein Haus und eine Abrissbirne vor dann wisst ihr was ich meine.
"Zertrümmern", allgemein Gegenstände z.B. Häuser besser zerstören. Das passt zu Streitkolben.
"Knock out", einen Gegner nicht töten aber bewusstlos schlagen mit einem heftigen Schlag auf den Kopf.
"Benommen", einen Gegner schlagen und benommen machen (dafür brauchen wir eine Begrenzungsregel).

Kettenwaffen: "Lasso" eine Auswirkung, womit man Gegner einfangen kann. Wenn die Gegner sich bewegen ist es dann schwieriger als wenn sie nur rumstehen.
"Waffe entreißen", siehe Messer/Dolche.
"Mehrfach", mehrer Gegner mit einer Atacke (bzw. Ausholbewegung) treffen und Schaden verursachen. Kombination mit "Waffe entreißen möglich"

Stabwaffen: "Kreisel", man dreht sich und Gegner um einen herum werden angegriffen mit einer Atacke.
"Zweifachparieren", zwei Gegner gleichzeitig parieren.
"Fallen lassen", mit dem Stab die Beine vom Boden ziehn und den Gegner zu Fall bringen.

Exotische Waffen: kommt auf die Waffe an.

Waffenlos: "Knoch out" siehe Streitkolben. Mit der Handkante auf den Nacken schlagen oder einen Tritt in den Nacken.
"Fallen lassen", siehe Stabwaffen. Einfach die Beine des Gegners vom Boden ziehen, mithilfe der Beine.
"Druckpunkte", den Gegner an empfindlichen Stellen treffen. (ich habe dafür noch kein System).
"Hebeltechniken", komplexe Bewegungen um den Gegner kampfunfähig oder zu Boden zu zwingen. (Noch kein System dafür).

Bögen: "Schnell Schuss", in einer Runde laden und schießen (sollte teuer werden).
"Mehrfachschuss", mehrere Pfeile auf einmal schießen auf einen oder mehrere Gegner.
"Unsichtbarer Schuss", einen Pfeil für den Gegner unsichtbar machen, erhöht Zielenwert.
"Versteckter Schuss", mehrere Pfeile werden abgeschossen, jedoch verstecken sich die Pfeile während des Fluges unter einem Pfeil. Für den Gegner sieht es so aus, als wäre das nur ein oder zwei Pfeile. Mitten im Flug verteilen sich die Pfeile auf ihre Ziele oder so. Je mehr Pfeile dazu gebraucht werden desto teurer.
"Kurve", mitten im Flug verändert der Pfeil seine Bahn um einen gewissen Winkel. Dadurch kann man Gegner täuschen oder so.
"leise", siehe Messer/Dolche.

Armbrüste: Eigentlich das gleiche wie bei den Bögen.

Wurfwaffen/Werfen: "Knock out", siehe Streitkolben. Geht nur mit stumpfen Geschossen.
"Benommen", siehe Streitkolben. Auch nur mit stumpfen Geschossen möglich.
"Bluten", nur bei scharfen Geschossen möglich.
Und meine Auswirkungsvorschläge bei Messern/ Dolche, da ich finde das Messer/Dolche und Wurfwaffen nahe bei einander liegen.

Das waren meine Vorschläge zu den Waffen. Es ist zwar vieles mehrfach vertreten, da es schwer ist Auswirkungen für die passende Waffenart zu finden, doch ich glaube wir kommen nicht drum herum einiges doppelt, dreifach oder gar vierfach nehmen.

__________________

Das Gute und das Böse sind sich ziemlich ähnlich.
Beide wollen sich gegenseitig vernichten aber können ohne den anderen nicht existieren.


- Sanosuke Minazota -

30.03.2007 13:56 Sanosuke ist offline Email an Sanosuke senden Beiträge von Sanosuke suchen Nehmen Sie Sanosuke in Ihre Freundesliste auf Füge Sanosuke in deine Contact-Liste ein
Astat Astat ist männlich
Kriegsveteran



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 394
Guthaben: 4675 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hier ein vorzeitiger Beitrag meinerseits, der neben Sanosukes Post ziemlich winzig wirkt. ;) ..

Ich finde, dass sich Bögen und Armbrüste in irgendeiner Weise unterscheiden sollten. Vielleicht könnten Armbrüste + Bolzen teurer sein als Bögen dafür aber einen entsprechend höheren Schaden machen. Was meint ihr?
Vielleicht auch unterschiedliche Attacken für die beiden.

__________________

31.03.2007 16:04 Astat ist offline Email an Astat senden Homepage von Astat Beiträge von Astat suchen Nehmen Sie Astat in Ihre Freundesliste auf Füge Astat in deine Contact-Liste ein
Medhiv Medhiv ist männlich
Oberster Magus des Rates



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 803
Guthaben: 13700 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dank all eurer Ideen, wird dem ersten Waffentest nichts mehr im Wege stehen. Nur eins muss ich mal erwähnen. Hatte vergessen zu sagen, dass es keine Handwerklichen Auswirkungen mehr gibt. Sorry. Ansonsten habe ich versucht alle Ideen (Besonders Thomas seine) so gut wie möglich einzubauen (6 Seiten nur für Waffenauswirkungen)

__________________

31.03.2007 20:03 Medhiv ist offline Email an Medhiv senden Homepage von Medhiv Beiträge von Medhiv suchen Nehmen Sie Medhiv in Ihre Freundesliste auf Füge Medhiv in deine Contact-Liste ein
Medhiv Medhiv ist männlich
Oberster Magus des Rates



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 803
Guthaben: 13700 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht könntet ihr noch ein wenig auf die magie eingehen. da haben wir bisher noch kaum was

__________________

05.04.2007 13:25 Medhiv ist offline Email an Medhiv senden Homepage von Medhiv Beiträge von Medhiv suchen Nehmen Sie Medhiv in Ihre Freundesliste auf Füge Medhiv in deine Contact-Liste ein
Astat Astat ist männlich
Kriegsveteran



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 394
Guthaben: 4675 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

--Lehren der manischen Magie--

Lehre des Lichts (Nur Positive Zauber ohne Schaden)

- Heilung (ist ja klar, was damit gemeint ist.. am besten wär’s, wenn der Grad der Heilung variabel ist. Je mehr Heilung, desto teurer. Ich würde sagen, dass die Grundkosten zu Anfang nicht sehr hoch sind, da man auch schnell etwas von hat. Andere heilen kostet extra. ^^

- Negative Effekte bannen - Krankheiten, magische Vergiftungen, Flüche.. was auch immer Kosten entsprechend der Stärke des Negativzaubers

Lehre der Dunkelheit

- Lebensentzug - Nicht so stark wir Heilzauber, fügt abgesaugtem Ziel aber entsprechenden Schaden zu.

Lehre der Mentalmagie

- Ängstigen - Ziel muss vor seiner Aktion einen Wurf machen, ob er sich dies überhaupt traut. Je stärker der Angriff, desto geringer die Chance auf Erfolg des Ziels. Geht nur für die nächste Runde ist aber sehr erfolgreich.

Lehre der Feuermagie

- Durchdringen - Magieresistenz hält höchstens 50% Schaden ab. Je mehr bezahlt wurde, desto geringer der Prozentsatz.

- Brand Ziel bekommt für X Runden jede Runde Feuerschaden. Schaden steht in Relation der bezahlten Punkte. Rüst und Blockwert zählt dabei nur 50%, Magieresitenz 150%

Lehre der Wassermagie
Wer will denn so was haben? ^^

Lehre der Blitzmagie

- Kettenangriff - Der Angriff springt auf X weitere Ziele in unmittelbarer Nähe des Angriffziels und fügt einen gewissen Prozentsatz des Hauptschadens zu.

Lehre der Erdmagie

- Erschüttern - Bis zu X Ziele werden davon betroffen. Primäre Kampffähigkeiten der Ziele sinken bei Betroffenheit. (Schützen können nicht richtig zielen, Kämpfer ihre Waffe nicht richtig führen -> Weniger schaden oder zielen und Magiekundige können sich nicht richtig konzentrieren - für X Runden keine Magischen Auswirkungen möglich)

- Zermürben - Rüstungswert des Gegners stark senken. (siehe Streikolben ^^)

Lehre der Luftmagie

- Windmauer - Die einzige Möglichkeit Geschosse und Wurfwaffen blocken

- Windstöße - Ziel auf Distanz halten

--Lehren der Arkanen (Druidenmagie (Zauber auf
Langzeit) Langsam aber wirkungsvoll)—


Arkan des Heiligtums (Nur Positive Zauber ohne
Schaden)

- Regenration - Siehe Heilmagie, allerdings Heilung über Zeit nicht sofort.

- Resistenz - Resistent für bestimmte Zeit gegen negative Effekte.

Arkan der Zerstörung (Schwarz)

- Fluch - Ziel bekommt pro Runde Schaden
- aufbauender Fluch - Siehe 'Fluch'. Schaden beginnt minimal steigert sich pro Runde expotentiell.

Arkan der Natur

Was das für Scheiß? ^^ Kann man doch nix mit anfangen!

Arkan der Neurosphäre
/ was ist das?

Arkan der Levitation (Kein direkter Schaden
möglich)
- hier würde ich vorschlagen, dass das keine eigene Magieart werden soll. Wer nimmt denn bitte so was? ^^

Arkan des KI
sorry, das hab ich auch noch nicht ganz verstanden..

---Lehren des Blutes--- (Sehr starke
Stärkungszauber)

Befehl des Blutes

- Ansporn - primärer Angriffs- und Verteidigungsfaktor des Ziels steigt. Nur auf ein Ziel möglich.

Schutz des Blutes

- Natürliches Schild - Ziel ist vor physischen Angriffen geschützt, abgehaltener Schaden entsprechend des Blutes. Auf mehrere Ziele möglich.

Schrei des Blutes

- Blutgier - Angriffskraft des Ziels steigt erheblich. Auf mehrere Ziele möglich.


--- --- ---

Ich hoffe die Ideen sind brauchbar.

__________________

05.04.2007 14:36 Astat ist offline Email an Astat senden Homepage von Astat Beiträge von Astat suchen Nehmen Sie Astat in Ihre Freundesliste auf Füge Astat in deine Contact-Liste ein
Plumbum Plumbum ist männlich
Dorfbewohner



Dabei seit: 26.03.2006
Beiträge: 53
Guthaben: 730 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

KI:

Da das Ki auch die Telekinese enthält und man somit alles mögliche durch die Gegend werfen kann, habe ich daran gedacht dem Ki ALLE Waffenauswirkungen(ausser natürlich die der waffenlosen Kampfkunst) zu geben. Die Kosten für das Auslösen dieser Auswirkungen kosten dann aber nicht die Waffenfähigkeitspunkte, sondern Kipunkte. Natürlich müsste so alles etwas mehr Punkte kosten und im Inventar oder in der Umgebung muss eine Waffe des entsprechenden Typs sein.

06.05.2007 14:07 Plumbum ist offline Email an Plumbum senden Beiträge von Plumbum suchen Nehmen Sie Plumbum in Ihre Freundesliste auf
Medhiv Medhiv ist männlich
Oberster Magus des Rates



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 803
Guthaben: 13700 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das wäre natürlich möglich. Doch hat das KI eine gewisse eigenschaft, die das ganze begrenzt. Damit das, was du mit dem KI tun möchtest funktioniert, musst du die zu bewegende Waffe mehrmals mit dem KI bewegen oder auch verändern. Jedoch kann das KI nur ein einziges mal auf ein Objekt angewendet werden. Danach ist das Objekt immun gegen das KI.

Diese Regelung habe ich deswegen eingeführt um missbrauch und lücken im System vorzubeugen.

__________________

06.05.2007 23:50 Medhiv ist offline Email an Medhiv senden Homepage von Medhiv Beiträge von Medhiv suchen Nehmen Sie Medhiv in Ihre Freundesliste auf Füge Medhiv in deine Contact-Liste ein
Plumbum Plumbum ist männlich
Dorfbewohner



Dabei seit: 26.03.2006
Beiträge: 53
Guthaben: 730 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lol? Du hast gesagt, man könnte die Gegenstände nur einmal verändern, aber bewegen ist etwas anderes. Sonst wäre das Ki vollkommen nutzlos. Wenn du das Ki schon so machst, dann füge bitte zum Regelwerk die Telekinese als neue Magieart hinzu.

07.05.2007 09:01 Plumbum ist offline Email an Plumbum senden Beiträge von Plumbum suchen Nehmen Sie Plumbum in Ihre Freundesliste auf
Medhiv Medhiv ist männlich
Oberster Magus des Rates



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 803
Guthaben: 13700 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir auch nochmal einige Gedanken darüber gemacht. Es wäre ein nicht so schön den Nahkampf durch eine Magieart ersetzen zu lassen. Selbst wenn alles teurer wird. Es ist einfach nicht im Sinne eines RPG´s und würde dann auch die Nahkampffähigkeiten überflüssig machen...

__________________

08.05.2007 16:59 Medhiv ist offline Email an Medhiv senden Homepage von Medhiv Beiträge von Medhiv suchen Nehmen Sie Medhiv in Ihre Freundesliste auf Füge Medhiv in deine Contact-Liste ein
Sanosuke Sanosuke ist männlich
Sayghonmeister des Windes



Dabei seit: 09.02.2006
Beiträge: 292
Guthaben: 4810 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich schreib mal einpaar Sachen zum Thema Magie.


Lehre des Lichts

"Licht": Um sich oder Freunde ein starkes Licht erzeugen. Zum einen können die Gegner die betroffene Person nicht so gut treffen, zum anderen erhöht sich dadurch die Wahrnehmung bei Nacht. Ob es auch Nachteile für dunkle Wesen bringen soll, weiß ich nicht.
"Blenden": Siehe Schwerter, bloß halt für jede Tageszeit.

Lehre der Dunkelheit

"Psycheschaden": Ein Angriff auf die Psyche und Seele des Gegners.
"Panische Flucht": Dem Gegner oder Gegnern solche Angst machen, dass sie panisch das Weite suchen.

Lehre der Mentalmagie

"Konzentrationsschwund": Den Gegner mental bei einer Aktion stören, damit die Aktion nicht stattfindet oder durch weniger effektiv wird, da der Gegner sich nicht konzentrieren kann.

Lehre der Feuermagie

"Explosion": eine starke Explosion mit verheerenden Folgen.
"Feuerschild": Ein Schild, dass zwar keinen Bonus auf Verteidigung hat, aber jeder Treffer des Gegners wird für ihn sehr heiß!!!
"Rauchwolke": Gegner ist in Rauchwolke gefangen und sieht nichts und wenn er zu lange drin ist, nimmt er Schaden (er bekommt keine Luft)

Lehre der Wassermagie

"Wasserschild": Der Wasserschild schwächt die gegnerischen Angriffe.
"Eisschild": Der Eisschild hat Lebenspunkte.Nur der Eisschild nimmt Schaden. Erst wenn die Lebenspunkte des Eisschildes auf null sind, bricht der Schild und der Gegner nimmt wie gewohnt schaden.

Lehre der Blitzmagie

"Herzschock":Man hat die geringe Chance ein Lebewesen wieder zum Leben zu erwecken. Funktioniert nur einmal.

Lehre der Erdmagie

"Erdriss": Gegner muss aufpassen, dass er nicht in den Abgrund fällt.

Lehre der Luftmagie

Vorerst keine Ideen.

Arkan des Heiligtums

Vorerst keine Ideen.

Arkan der Zerstörung (Schwarz)

"Alptraum": Der Gegner bekommt einen Alptraum, bleibt aber wach, dadurch vermischen sich Traum und Realität. Der Gegner macht unvorhersehbare Dinge

Arkan der Natur

Pflanzen wachsen, schrumpfen und können Gegner einschnüren. Das kennen wir schon.

Arkan der Neurosphäre

"Teleport": Man kann sich teleportiern, je länger man lädt, desto weiter kann man sich teleportieren.

Arkan der Levitation (Kein direkter Schaden
möglich)

???

Arkan des KI

???

Befehl des Blutes

"Raserei": Man fällt in eine kontrollierte Raserei und kann mehr Angriffe machen als normal. P.S. sollte teuer werden oder ein max. gesetzt werden.

Schutz des Blutes

"Reflexschub": Man kann schneller reagiern und dadurch besser ausweichen.

Schrei des Blutes

"Grauen": Die Gegner kriegen solche Angst, dass sie ihre Angriffe nur halbherzig durchführen und dadurch schwächer sind.

__________________

Das Gute und das Böse sind sich ziemlich ähnlich.
Beide wollen sich gegenseitig vernichten aber können ohne den anderen nicht existieren.


- Sanosuke Minazota -

20.05.2007 15:48 Sanosuke ist offline Email an Sanosuke senden Beiträge von Sanosuke suchen Nehmen Sie Sanosuke in Ihre Freundesliste auf Füge Sanosuke in deine Contact-Liste ein
Medhiv Medhiv ist männlich
Oberster Magus des Rates



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 803
Guthaben: 13700 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sanosuke, du bist unsere Rettung :) das alles ist schon so gut wie eingebaut. Nun haben wir 11 Seiten an Auswirkungen und es ist noch immer zu wenig ^^

__________________

21.05.2007 16:31 Medhiv ist offline Email an Medhiv senden Homepage von Medhiv Beiträge von Medhiv suchen Nehmen Sie Medhiv in Ihre Freundesliste auf Füge Medhiv in deine Contact-Liste ein
Sanosuke Sanosuke ist männlich
Sayghonmeister des Windes



Dabei seit: 09.02.2006
Beiträge: 292
Guthaben: 4810 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kettenwaffen:

"Lianenangriff": Man wirft die Kettenwaffe nach oben, diese hackt sich irgendwo ein. Danach schwingt man sich zum Gegner und tretet ihn mit voller Wucht. Der Gegner fällt und ist vielleicht sogar K.O., dass ist Glückssache. Diese Auswirkung funktioniert nicht überall.


Stabwaffen:

"Rotation": Man rotiert mit dem Stab, sodass vor einem ein Rotationschild entsteht, der ein Schutz gegen Fernangriffe ist (besonders gegen Wurfgeschosse).


Äxte:

"Brutaler Schlag": Man holt aus und schlägt den Gegner von oben nach unten mit einer gewaltigen Kraft, die durch das ausholen entsteht. Durch diesen Angriff, werden die Hälfte der max. Lebenspunkte des Gegners abgezogen, zusätzlich zum herkömmlichen Schaden. Funktioniert nur bei Zweihandäxten.

"Große Wunde": Dem Gegner wird eine extra große Wunde zugefügt. Heilungseffekte, Regeneration sind geschwächt z.B. Ich will den Gegner mit der großen Wunde heilen: Leben +10. Durch die große Wunde kann der Heilungseffekt sich nicht komplett entfalten: Also nur Leben +5 statt Leben +10.


Streitkolben:

"Knochenbruch": Dem Gegner werden die Knochen gebrochen. Er wird für längere Zeit im Kampf weniger effektiv also schwächer, auch nach dem Kampf für eine längere Zeit. (Kann man durch eine starke Heilung aber verkürzen).

So, das reicht fürs erste.

__________________

Das Gute und das Böse sind sich ziemlich ähnlich.
Beide wollen sich gegenseitig vernichten aber können ohne den anderen nicht existieren.


- Sanosuke Minazota -

26.05.2007 00:40 Sanosuke ist offline Email an Sanosuke senden Beiträge von Sanosuke suchen Nehmen Sie Sanosuke in Ihre Freundesliste auf Füge Sanosuke in deine Contact-Liste ein
Medhiv Medhiv ist männlich
Oberster Magus des Rates



Dabei seit: 04.02.2006
Beiträge: 803
Guthaben: 13700 Gold

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Abgehakt und eingebaut

__________________

28.05.2007 16:26 Medhiv ist offline Email an Medhiv senden Homepage von Medhiv Beiträge von Medhiv suchen Nehmen Sie Medhiv in Ihre Freundesliste auf Füge Medhiv in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Powered by Burning Board Lite © 2001-2004 WoltLab GmbH